Eilmeldung

22:58 Uhr Obama für strenge Sanktionen

today24. Februar 2022

Hintergrund
share close
22:58 Uhr

Obama für strenge Sanktionen

Der frühere US-Präsident Barack Obama unterstützt scharfe Sanktionen gegen Russland wegen des Angriffs auf die Ukraine. „Jeder Amerikaner sollte unabhängig von der eigenen Partei Präsident (Joe) Bidens Bemühungen unterstützen, zusammen mit unseren engsten Verbündeten entschiedene Sanktionen gegen Russland zu verhängen“, erklärte Obama bei Twitter. „Sanktionen, die Russlands autokratische Eliten einen echten Preis zahlen lassen.“

Geschrieben von: Patrick Hofmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Eilmeldung

22:53 Uhr Habeck: „In kaltem Blut diesen Angriff geplant“

22:53 Uhr Habeck: "In kaltem Blut diesen Angriff geplant" Vizekanzler Robert Habeck sprach im tagesthemen-Interview von einem "Tag, der nie hätte passieren dürfen und wahrscheinlich unabwendbar war". Putin habe "in kaltem Blut diesen Angriff geplant". Der Tag sei "eine Niederlage der Diplomatie" und trotzdem musste stets versucht werden, "Tor, Tür, Fenster zur Diplomatie aufzusperren". Beim Thema Waffenlieferungen bezweifelte Habeck, "dass die militärische Überlegenheit der Ukraine aufrüstbar gewesen wäre". Und man müsse […]

today24. Februar 2022 32

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort